...die Türkei weiter auf der Überholspur...

Die Gespräche mit dem Gouverneur von Istanbul wurden weiter vertieft. S.E. Hüseyin Avni Mutlu und der Vorsitzende Günther Meinel vereinbarten die Unterstützung der beiderseitigen Vorhaben.

Ergebnisse unserer Arbeit:
Projekte, die unsere Annäherung voranbringen, wurden vereinbart. Die Arbeitsbesprechungen in der Niederlassung Istanbul gehören zur zügigen Projektrealisierung.

Der Vorsitzende Günther Meinel begrüßte das türkische Vorstandsmitglied  Ferhat Bozcelik vor seinem Büro.

Der Präsident Ugur Terzioglu, der auch mit Präsident a.D. Bill Clinton befreundet ist, arrangierte vor 2 Monaten ein gemeinsames Abendessen mit dem Präsidenten Barack Obama.   Er hat sich gemeinsam mit dem DMW wesentlich um die Freilassung der inhaftierten deutschen Reporter im Iran eingesetzt. Die türkischen Medien haben darüber ausführlich berichtet.

Unser Ehrenmitglied, Herr Präsident Ugur Terzioglu,  berichtet dem Staatspräsidenten Abdullah Gül über die Tätigkeit des DMW in der Türkei.

Das türkische Fernsehen sucht den Kontakt zum DMW!

Der DMW nutzt auch die Medien, um in der Türkei noch mehr Mitglieder zu gewinnen. Diese werden trotz kritischer Stimmen  für Europa begeistert und dabei die türkischen – deutschen Beziehungen noch stärker  entwickelt.

Die Projektentwicklungen mit dem Bürgermeister in Izmir werden auch in dieser Region viele Investoren ansiedeln

Die Zeitungen “Haber Ekspress” , “Izmir Milliyet”, “Yeni Gün” und “Ege Telgraf” haben über die Vereinbarungen berichtet.

Der türkische Sender TRT Türki sendet in alle Welt und erreicht lt. Quoten 15,0 Mio. Zuschauer. Die Ziele des DMW in der Türkei  kennen alle gut informierten Kreise. Der Vorsitzende Günther Meinel zieht ein Resümee über die deutsch-türkische Zusammenarbeit und verweist auf zahlreiche Reserven!

Herr Ferhat Bozcelik berichtet im TRT über die Erfolge des DMW in der Türkei und die zunehmenden Mitglieder sowie über die Projekte der gemeinsamen Arbeit.

Herr Reinhard Paul hat als Mitglied des Vorstandes für die Finanzierungsfragen eine wesentliche Verantwortung.

Im Büro des DMW in Istanbul bewerben sich monatlich immer mehr türkische Persönlichkeiten um Mitgliedschaft!

Herr Ferhat Bozcelik dankt für die Berufungsurkunde als Vorstand Türkei

Der Vorstand der Holding Doga, die Vorsitzenden Fethi Simsek und EmilGünal  sowie der Vorstandsvorsitzende des DMW, Günther Meinel sprechen über die Kooperationen im Energiebereich.

Die Kooperationsvereinbarung mit der Handelskammer Istanbul

Die Kammer wurde im Jahre 1882 gegründet und vertritt  mit 98 Berufskomitteen über 300.000 Firmen von verschiedenen Geschäftsbereichen.
Die 400 fachkundigen Mitarbeiter leisten fachmännische Hilfe in Zusammenarbeit mit dem DMW.

Das Mitglied des Vorstandes Ferhat Bozcelik vereinbarte mit dem Präsidenten der Handelskammer,Herrn Dr. Murat Yacintas, die Zusammenarbeit für gemeinsame Projekte. Eine Kooperationsvereinbarung wird die deutsch-türkische wirtschaftliche Zusammenarbeit beleben.

 

Günther Meinel begrüßt das türkische Vorstandsmitglied Ferhat Bozcelik
Arbeitsbesprechungen in der Niederlassung Istanbul
Präsident Ugur Terzioglu und Bill Clinton
Präsident Ugur Terzioglu und Günther Meinel
Der DMW nutzt die Medien
Der DMW nutzt die Medien
Zeitungsartikel
Türkische Presse
Günther Meinel im TRT
Ferhat Bozcelik im TRT
Ferhat Bozcelik im TRT
Mitglieder des Vorstandes
Büro des DMW in Istanbul
Ferhat Bozcelik
Fethi Simsek (links), EmilGünal (rechts) sowie Günther Meinel
Ferhat Bozcelik und Dr. Murat Yacintas