Der "Große Preis des Mittelstandes" geht an unsere Frau Dr. Elisabeth Decker

Dr. Elisabeth Decker

Dr. Elisabeth Decker

Unsere Frau Dr. Elisabeth Decker hat mit ihrem Unternehmen den "Großen Preis des Mittelstandes" erhalten – der Oskar des Mittelstandes - wie er unter Insidern genannt wird ist eine begehrte Trophäe, die die Leistung eines Unternehmens und deren Führung würdigt. Schon eine Nominierung ist eine hervorragende Ehrung, aber dann den Preis zu erhalten, löst Freude und Dankbarkeit aus.

Ein entscheidendes Kriterium für den Großen Preis des Mittelstands ist die Verantwortung, die ein Unternehmen sozial und ökologisch trägt. In diesem Bereich gab es eine klare Entscheidung der Juroren: Zertifiziert von ÖKOPROFIT wird in der Bonner Agentur Meavision Media GmbH aktiv darauf geachtet, die Umwelt durch nachhaltige Ressourceneinsparungen zu schonen, und auch soziales Engagement ist allen Mitarbeitern eine Verpflichtung bei der Verantwortung in einem sozialen Zusammenleben einer zivilisierten Gesellschaft.   So unterstützt die Meavision Media gemeinnützige Einrichtungen wie die Lebenshilfe oder das CJD Bonn, engagiert sich im Bereich Bildung und Erziehung  und fördert  eine Vielzahl von Projekten aus Kunst und Kultur.  Materielle Spenden und Mitarbeiterengagement gehen dabei ganz im Zeichen von Corporate Volunteering immer Hand in Hand. Beispielsweise hat das Team ehrenamtlich für das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe eine breitgefächerte, crossmediale Public Relations-Kampagne aufgestellt und weitere Medien-Partner mobilisiert, so dass am Ende ein Advertising-Etat von gut vier Millionen Euro zusammen gekommen ist. Oft sind es aber auch ganz kleine Initiativen, die vielleicht eher im Verborgenen liegen, deshalb aber nicht weniger wichtig sind. Mit dem Sprung auf das Siegerpodest des Großen Preis des Mittelstands hofft dieses Unternehmen durch seine Geschäftsführerin und unserer Direktorin für Netzwerke, Frau Dr. Elisabeth Decker, auch Charity-Projekte, national und auch international ins Rampenlicht zu rücken.Profil der Auszeichnung: Die Oskar-Patzelt-Stiftung verleiht jährlich den bundesweit renommierten Wirtschaftspreis "Großer Preis des Mittelstands" an jeweils drei Sieger und fünf Finalisten aus jedem Bundesland, um die herausragenden Leistungen mittelständischer Unternehmen zu würdigen. Meavision Media GmbH ist eine Kommunikations – Agentur der Kreativität, die mit ihren vier Business Units (Filmproduktion, Internet Services, Print Services und Übersetzung) das gesamte Spektrum an medialen Dienstleistungen abdeckt, von der Storyboard-Konzeption und Filmrealisierung über Druckvorlagenerstellung und Multimedia-InternetServices bis hin zu Übersetzungen in über 40 verschiedene Zielsprachen. Die strategische Zielstellung ist:  so verstanden zu werden, wie man verstanden werden sollte, um auch erkannt zu werden.


Der internationale Vorstand Dankt!   



Weitere Bilder:
 

Dr. Elisabeth Decker
Publikum