News


Der Dialog von Ankara - das historische Ereignis

Die Aufgaben für Frieden zwischen den Religionen und zur Verständigung der Völker.» mehr Erfahren


Kooperationen mit Russland

International tätig zu sein und einen wesentlichen Beitrag zur Völkerverständigung zu leisten, ist der Auftrag der Nichtregierungsorganisation Diplomaten International e.V. mit ihren internationalen Mitgliedern. Die hohe Akzeptanz und der uns entgegengebrachte Respekt im Ausland beruhen auf ehrlichem Engagement und den damit verbundenen Erfolgen beim Einsatz für die Menschenrechte und der Vertiefung der wirtschaftlichen Kooperationen zwischen den Ländern.» mehr Erfahren


...die Türkei weiter auf der Überholspur...

Die Gespräche mit dem Gouverneur von Istanbul wurden weiter vertieft. S.E. Hüseyin Avni Mutlu und der Vorsitzende Günther Meinel vereinbarten die Unterstützung der beiderseitigen Vorhaben.Ergebnisse unserer Arbeit:Projekte, die unsere Annäherung voranbringen, wurden vereinbart. Die Arbeitsbesprechungen in der Niederlassung Istanbul gehören zur zügigen Projektrealisierung.Der Vorsitzende Günther Meinel begrüßte das türkische Vorstandsmitglied  Ferhat Bozcelik vor seinem Büro.Der Präsid» mehr Erfahren


Jeder hat Anspruch auf die Achtung seiner Menschenrechte!

Kuba–das wunderschöne Land in der KaribikKuba wurde 1492 von Christoph Kolumbus entdeckt und wurde daraufhin zu einer Kolonie Spaniens. In der Folgezeit kam es zu einer fast kompletten Ausrottung der Urbevölkerung der Inseln. An dieser Situation änderte sich bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts nicht viel. Kuba war ein geschundenes Land. Seit dem Sieg über die Batista-Diktatur im Januar 1959 mussten die Kubaner alle Anschläge der terroristischen Organisationen von Exilkubanern in Miami einen d» mehr Erfahren


Ehrenmitgliedschaft für Ugur Terzioglu

Istanbul. Herrn Ugur Terzioglu, Vorsitzender der Türkischen-Amerikanischen Unternehmervereinigung, wurde offiziell die Ehrenmitgliedschaft der Diplomaten International (DMW e.V.) für seine Mithilfe, die zur Freilassung der zwei über vier Monate im Iran inhaftierten deutschen Journalisten führte, verliehen.Die beiden Journalisten, Marcus Hellwig und Jens Koch, waren von der iranischen Regierung inhaftiert worden – ihnen wurde unter anderem Spionage und der Versuch das iranische S» mehr Erfahren


Fortschritte der EU-Erweiterung

Gespräch zwischen dem EU - Kommissar Herrn Günter Verheugen und dem Vorstandsvorsitzenden Herrn Günther Meinel.Inhalt der Gespräche war das erweiterte Europa mit der Gestaltung zum stärksten und innovativsten Wirtschaftsraum mit den neuen EU-Mitgliedern. Diese vollzogene historische Chance des erweiterten Europas muss noch besser ausgeschöpft werden. Dazu müssen die Potentiale über gute Informationen besser genutzt werden. Der DMW konzipiert dazu geeignete Maßnahmen über bestehende Kooperation» mehr Erfahren


Treffen mit Kardinal Meisner

Der Vorsitzende der Organisation Diplomaten International, Herr Günther Meinel, traf sich mit I. Eminenz Kardinal Meisner zur Fragen der menschlichen Werte in der Gesellschaft und den europäischen Werten. Dabei geht es auch um neue Werte für die freie Wirtschaft. Ein Wert-Widerspruch spaltet uns innerlich, so der Meinungsaustausch.Das Treffen mit dem S.E. Kardinal Meisner zum dem Thema der Werte in der Gesellschaft soll fortgesetzt werden. » mehr Erfahren


Treffen mit den türkischen Eliten der Regierung

Gespräche des Vorstandsvorsitzenden Günther Meinel mit den türkischen Eliten der Regierung und Gespräche mit dem Gouverneur von Istanbul S.E. Hüseyin Avni Mutlu. Ein Zusammenleben in Ehrlichkeit und Frieden zum Wohle unserer Menschen. Unsere Aufgaben sind, die tradionellen guten Beziehungen zwischen der Türkei und Deutschland weiter zu entwickeln und dabei mitzuhelfen, die wirtschaftlichen Kooperationen herzustellen. Auf die Türkei können wir uns verlassen. Die vereinbarten Kooperationen wer» mehr Erfahren


Treffen mit Frau Kataryna Juschtschenko

Treffen mit Frau Kataryna Juschtschenko, Präsidentin der Stiftung Ukraine 3000, und Ehefrau des Staatspräsidenten a.D. Viktor Juschtschenk. Schwerpunkt waren die Problematik der Menschenrechte und die Lösung von bekannten Einzelbeispielen, sowie der Aufbau einer leistungsfähigen Laboratoriumsmedizin in Kooperation mit der Laboratoriumsmedizin Wisplinghoff in Köln. Weiterhin wurde die Kooperation auf dem Gebiet des Gesundheitswesens durch den medizinischen Austausch der Krankenhauserfahrungen v» mehr Erfahren


Zukunftweisende Gespräche in Istanbul

Die Gespräche mit dem Gouverneur von Istanbul haben einen zukunftsweisenden Charakter. S.E. Hüseyin Avni Mutlu und der Vorsitzende Günther Meinel führten ein freundliches Gespräch zu den beiderseitigen Vorhaben.Ein Zusammenleben in Ehrlichkeit und Frieden zum Wohle unserer Menschen. Die tradionellen guten Beziehungen zwischen der Türkei und Deutschland weiter entwickeln sind unsere Aufgaben. Mithelfen die wirtschaftlichen Kooperationen herzustellen. Auf die Türkei können wir uns verlassen. Die» mehr Erfahren

« 1 2 3 4