News


Berufung von Prof. Dr. Yunus Söylet

Die Organisation Diplomaten International Organisation beruft nur Mitglieder mit außergewöhnlichen Fähigkeiten. Erfahrungen in der Diplomatie sind hilfreich und willkommen. So wurde am 25.11. 2014 auch Prof. Yunus Söylet, der Rektor der größten türkischen Universität zum Ehrenmitglied ernannt.» mehr Erfahren


WAIPA Weltkongress in Istanbul

Am 14.05.2014 nahmen insgesamt 130 Länder in Istanbul am Weltkongress der WAIPA (World Association of Investment Promotion Agencies) teil. Der Kongess zeigte eine klare Verschiebung der wirtschaftlichen Kräfteverhältnisse auf. » mehr Erfahren


Das Problem der Menschenrechte auf Nord - Zypern

Der INGO Diplomaten International ist eine Organisation, die höchstes Vertrauen genießt und sich durch ihre Seriosität auch international sehr hohes Ansehen erarbeitet hat. Sie ist zudem bei den Vereinten Nationen aktiv. Ein Schwerpunkt Ihrer Arbeit bildet das Ziel der Vereinten Nationen, die Menschenrechtsprobleme auf Nord-Zypern zu lösen.» mehr Erfahren


Verhandlungen mit dem Staatspräsident von Zypern Dr. Dervis Eroglu

Zypern – ein Problem, das gelöst werden muss! Ein durch Stacheldraht geteiltes Land. Das ist nicht Nordkorea. Das ist Europa und somit in unserer Verantwortung! Die INGO Diplomaten International wartet nicht, sondern handelt und packt an. So hat sie sich Respekt auch in Zypern erarbeitet.» mehr Erfahren


Unser neues Mitglied: der Unternehmer Ali Agaoglu

Unser neues Mitglied, der Unternehmer Ali Agaoglu wurde am 28.11.2013 als Mitglied berufen. Günther Meinel überreichte die Berufungsurkunde.» mehr Erfahren


Ausgezeichnete Unternehmen der Türkei

Der Vorsitzende der INGO DMW Günther Meinel überreicht Frau Hülya Eskin den Preis für hervorragende Markenprodukte in der Nahrungsmittelproduktion des türkischen Familienunternehmens, dessen Produkte sich seit über 30 Jahren in der Türkei bewährt haben und seit 15 Jahren auf dem europäischen Markt gefragt sind.

Es ist unsere Aufgabe, auch die Wirtschaftsbeziehungen zur Türkei und anderen Ländern zu verbessern, da dies eine Voraussetzung für die Entwicklung der sozialen Strukturen in der Gesellschaft ist. Das Gleichgewicht von Mensch und Wirtschaft ist immer im Gleichklang zu halten, um die Besonderheit der beiderseitigen Ansprüche zu gewährleisten. » mehr Erfahren


Gespräch mit türkischem Minister Egemen Bagis

Die Gespräche zwischen dem türkischen Europaminister Egemen Bagis und den Vertretern der INGO Diplomaten International, Vorsitzender Günther Meinel und Mitglied des Vorstandes, Dr. Mehmet Köksal, am 21. Mai 2013 in Ankara dienten der Annäherung an Europa.» mehr Erfahren


Der "Große Preis des Mittelstandes" geht an unsere Frau Dr. Elisabeth Decker

Dr. Elisabeth Decker

Unsere Frau Dr. Elisabeth Decker hat mit ihrem Unternehmen den "Großen Preis des Mittelstandes" erhalten – der Oskar des Mittelstandes - wie er unter Insidern genannt wird ist eine begehrte Trophäe, die die Leistung eines Unternehmens und deren Führung würdigt. Schon eine Nominierung ist eine hervorragende Ehrung, aber dann den Preis zu erhalten, löst Freude und Dankbarkeit aus. » mehr Erfahren


Aufgewacht – unser diplomatisches Manifest setzt auf Verhandlung

Wir sind eine überparteilich politisch neutrale Organisation, die nur den Menschenrechten und der Völkerverständigung dient, dennoch lieben wir auch unser Land und wollen es mit voranbringen. » mehr Erfahren


Treffen mit Dr. Norbert Blüm Bundesminister a.D.

Am diesjährigen exklusiven Abend für den öffentlichen Dienst, zu dem am 18. Juni die BBBank nach Düsseldorf geladen hatte, offerierte die Bank, mit der INGO Diplomaten International bereits 2007 die Kooperation bekundet hat, allen Teilnehmern einen exklusiven Mehrwert, der um das Thema «Gesundheit und der öffentliche Dienst» gebildet wurde. » mehr Erfahren

« 1 23 4 »